Läufe:

Neben dem Unterhaltungsprogramm gehören natürlich in erster Linie die Laufwettbewerbe zu den Sparkassen-City-Classics, bei denen Breiten- und Spitzensportler sowie Teams und Einzelkämpfer auf die Strecken gehen. Ob für Sie der Spaß am Laufen oder auch das Rennen nach der Bestzeit im Vordergrund steht, für jeden Geschmack und jede Kondition ist die richtige Strecke dabei. Alle Strecken sind amtlich mittels der Jones-Counter-Methode vermessen worden und die gelaufenen Zeiten werden vom DLV anerkannt.

1,25 km Mc Donald´s-Bambini Run:

In diesem Jahr bieten wir zum zweiten Mal einen Lauf für unsere Jüngsten bis 9 Jahre an! Mit 1,25 km eine Distanz für den lockeren Einstieg in die Läuferszene. Hier geht es nicht um die Bestzeiten, vielmehr wird jeder Teilnehmer mit einer kleinen Überraschung belohnt. Und die Teilnahme am Mc Donald´s-Bambini Run ist selbstverständliche kostenlos! Startschuss ist um 17:45 Uhr vor dem Sparkassengebäude/Rathaus am Konrad-Adenauer-Platz. Melden Sie sich doch gleich hier (Link zur Anmeldung) online an.

2,5 km Sport Weckenbrock-School Run:

Der 2,5 km Weckenbrock-School Run verläuft auf einer ca. 1,25 km großen City-Runde, die durch die Straßen Güterslohs führt. Diese wird zweimal gelaufen. Genau die richtige Distanz für die 10 - 15-jährigen Starter und für ein lockeres, gemeinschaftliches Laufen. Die Teilnahme am School Run ist kostenlos. Für die besten drei Läuferinnen und Läufer werden attraktive Preise ausgelobt. Der Startschuss zum School Run fällt um 18:00 Uhr für die Jungen und um 18:30 Uhr für die Mädchen vor dem Sparkassengebäude/Rathaus am Konrad-Adenauer-Platz. Melden Sie sich doch gleich hier online an

5 km SKW Haus und Grund-Fun Run:

Der 5 km Hohenfelder-Fun Run verläuft auf einer ca. 1,25 km großen City-Runde, die durch die Straßen Güterslohs führt. Diese wird viermal gelaufen. Hier steht der Spaß am Laufen für Jedermann im Vordergrund. Das Startgeld für den Fun Run beträgt 3 Euro.

Für die besten drei Läuferinnen und Läufer werden attraktive Preise ausgelobt. Der Startschuss zum Fun Run fällt um 19 Uhr vor dem Sparkassengebäude/Rathaus am Konrad-Adenauer-Platz. Melden Sie sich doch gleich hier online an.

5 km SWG-Team Run:

Der 5 km AOK-Team Run verläuft auf einer ca. 1,25 km großen City-Runde, die durch die Straßen Güterslohs führt. Diese Runde wird in einem Team á 3 Personen viermal gelaufen. Genau die richtige Distanz für ein lockeres, gemeinschaftliches Laufen. Sie haben die Wahl, ob Sie lieber als gemischtes oder als reines Damen- oder Herrenteam starten. Die Einzelzeiten werden zu einer Teamzeit addiert und gehen als Teamwork in die Gesamtwertung ein. Treten Sie doch z. B. mal als Team gegen die Kolleginnen und Kollegen anderer Abteilungen an! Für die besten drei Teams werden attraktive Preise ausgelobt. Der Startschuss zum AOK-Team Run fällt um 19:00 Uhr vor dem Sparkassengebäude/Rathaus am Konrad-Adenauer-Platz. Melden Sie sich doch gleich hier online an.

Die Teilnehmer des AOK-Team Run laufen jedes Jahr für einen guten Zweck. Als Team können Sie selbst entscheiden, welchen Betrag sie als Startpreis zahlen möchten. Diese Summe wird komplett gespendet. Als Richtwert sollte der Startpreis für den 5 km Hohenfelder-Fun Run dienen, der Spendenempfänger freut sich aber natürlich über jeden weiteren Cent.

In diesem Jahr werden die Einnahmen aus dem AOK-Team Run für die Kinderstation des Sankt Elisabeth Hospitals gespendet. Für Kinder ist ein Krankenhausaufenthalt besonders belastend. Sie begleitet häufig die Angst des Unbekannten und die Trennung von den Eltern. Leider hat auch hier die angespannte Situation im Gesundheitswesen zu starken Einschnitten geführt und bei der Betreuung von kranken Kindern wurde eingespart. Hier möchten wir ein wenig helfen. Durch die Teilnahme am AOK-Team Run starten die Teilnehmer nicht nur für sich und Ihr Team, sondern unterstützen das Sankt Elisabeth Hospital durch ihre Teilnahme.

10 km GT-INFO-City Run:

Der 10 km SWG-City Run ist die Königsdisziplin der City Classics. Hier kommen die Zeitenjäger auf ihre Kosten. Die Strecke verläuft auf einer ca. 2,8 km großen City-Runde, die durch die Straßen Güterslohs führt. Diese wird 3,5 mal durchlaufen. Das Startgeld für den City Run beträgt 5 Euro.

Für die besten drei Läuferinnen und Läufer werden attraktive Preise ausgelobt. Der Startschuss zum City Run fällt um 19.45 Uhr vor dem Sparkassengebäude/Rathaus am Konrad-Adenauer-Platz. Melden Sie sich doch gleich hier online an.

Preise und Urkunde:

Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde. Bei allen Läufen werden für die drei erstplatzierten Damen, Herren und Teams attraktive Sachpreise ausgelobt.

Anmeldung und Startgeld, Nachmeldung:

Anmelden können Sie sich demnächst ganz einfach und komfortabel hier im Internet.

Sofern das Teilnehmerlimit nicht erreicht ist (wird im Internet veröffentlicht), sind Nachmeldungen bis eine Stunde vor dem Start an der Startunterlagenausgabe möglich.

Um lange Warteschlangen bei der Nachmeldung zu vermeiden bitten wir Sie, frühzeitig zu erscheinen und das Startgeld möglichst abgezählt parat zu halten.

Startunterlagen:

Ihre Startunterlagen erhalten Sie am Veranstaltungstag am Start-/Zielbereich im Gebäude der Sparkasse Gütersloh, Konrad-Adenauer-Platz 1, 33330 Gütersloh. Ab 17 Uhr ist die Startunterlagenausgabe für sie geöffnet.

Strecke und Rundenzahl:

Alle Strecken sind amtlich mittels der Jones-Counter-Methode vermessen worden und die gelaufenen Zeiten werden vom DLV anerkannt.

Folgende Runden sind je Kategorie zu laufen:

Bitte beachten Sie, dass durch die Streckenführung eine Kilometerangabe bzw. Rundenanzeige nicht möglich ist. Die gelaufenen Runden sind daher eigenständig zu zählen.

Kostenlose Massage:

Um nach den anstrengenden Strapazen wieder auf die Beine zu kommen, steht das Krankengymnastik-Team „Wilke“ für Sie als Teilnehmer mit einer kostenlosen Massage im Zielbereich bereit.

Zeitmessung:

Die Zeitnahme erfolgt mittels eines neuen Transponders der Firma davengo - dem easychip. Der nur 1 Gramm schwere Einwegchip aus flexiblem Plastik wird in die Schuhschleife eingebunden (siehe Anleitung). Der easychip wird allen Teilnehmern mit den Startunterlagen ausgehändigt und kann nach dem Lauf als Souvenir behalten werden. Kein Anstehen bei Chipkassen und Rückgabe, kein Pfand, kein Kauf - Einfach den easychip am Schuh befestigen und loslaufen.

Umkleiden:

Umkleiden und Duschen finden Sie in ausreichender Anzahl für Damen und Herren in der Sporthalle des Städt. Gymnasiums an der Bismarckstraße. Der Weg ist vom Start-/Zielbereich ausgeschildert.

Ordner:

Die Ordner sind freiwillige und freundliche Helfer, die für Ihre Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf sorgen. Folgen Sie bitte daher unbedingt ihren Anweisungen, damit Unfälle oder andere Zwischenfälle vermieden werden. Die Ordner sind absolute Bedingung für die Veranstaltung, um die Sicherheit zu gewähren.

Verpflegung:

Während der Läufe wird Ihnen an der Strecke Wasser gereicht. Im Zielbereich steht Ihnen kostenlos Wasser und Obst zur ersten Stärkung zur Verfügung.

Anfahrt und Parken:

Gütersloh liegt in Ostwestfalen zwischen Bielefeld und Münster. Direkt an der Autobahn A2 zwischen Dortmund und Hannover fahren Sie von der BAB A2, Abfahrt Gütersloh/Verl in Richtung Gütersloh Zentrum. Start und Ziel sowie der Eventbereich und die Startunterlagenausgabe befinden sich am Konrad-Adenauer-Platz/Berliner Straße, vor der Sparkasse und dem Rathaus. Parkhäuser sind ausgeschildert. Nahe des Start-/Zielbereiches liegt das Parkhaus C&A an der Kaiserstraße.

Michaeliswoche

Christinen Brunnen

Sparkasse G?tersloh

Sport Weckenbrock

SWG

Post SV

Gieselmanndruck

GT-INFO

MCDONALDS

Stadt G?tersloh